Mittelalter Gotik Schwarze Schnabelschuhe kaufen. Vorhanden in: schwarzes leder, dunkelbraunes leder :: im mittelalter Shop ArmStreet

ArmStreet

Gotische Lederschuhe, Poulaines

Schwarze Lederschuhe mit gebogenen Zehen

€189,00 €159,00

Versand und Herstellung

Standardlieferung
€11,00
Standardlieferung dauert
16-21 Tage
Herstellungsdauer
21-28 Tage

Farbe wählen

Mehr Farben

Meßdaten

cm
cm
cm
cm
cm
Wie Sie sich messen sollen?Maßtabelle Schuhegröße

Gotische Schnabelschuhe

Poulaines aus echtem Leder

Diese wunderschönen Schnabelschuhe im authentisch gotischen Stil geben Ihrem Gotik-Kostüm den letzten Schliff. Die perfekte Fußbekleidung zu jedem Fantasy- oder mittelalterlichen Event, Ball oder Rollenspiel.
Die Schuhe sind aus echtem, hochwertigem Leder gefertigt – ein weiches und gleichzeitig strapazierfähiges Material. Die Sohle besteht aus Gummi, da dieses weniger glatt ist als eine Ledersohle. Um einen authentischen Look zu erzielen, sind die Außenkanten der Sohle in einer Technik gefertigt, die damals verwendeten Original-Techniken sehr ähnlich ist. Das macht aus diesem Schuh eine robuste, zuverlässige und historisch korrekte Fußbekleidung.

Die außergewöhnliche Qualität dieser Schuhe verbindet sich hervorragend mit moderner Schuhmacherkunst. Zusammen mit der gebogenen Spitze (die jedoch Ihre Bewegungsfreiheit nicht behindert) vereinigt dieses Modell Komfort und bestechende Optik in einem.

Materialen:

  • 100% echtes Leder
  • Gummisohle

Historischer Bezug:

Diese Schuhe sind sorgfältig nach dem historischen Vorbild gefertigt. Der Trend zu Schuhen mit ausgeprägter Spitze verbreitete sich während des XIV. Jahrhunderts über ganz Europa. Es ist sehr wahrscheinlich, dass dieser Stil seinen Anfang in Polen nahm, da diese Schuhe auch unter dem Namen 'Poulaine' bekannt sind (Ableitung aus dem Landesnamen Polen).
Die technischen Kenntnisse zur Fertigung dieser „pointierten“ Schuhe wurde von den Kreuzrittern von ihren Fahrten mit zurück nach Europa gebracht. Sehr bald wurde diese Schuhmode zum Ausdruck von Wohlstand und betonte den sozialen Status ihres Trägers. Die Gutsherren der damaligen Zeit schrieben in diversen Dokumenten sogar die Länge der Schuhspitzen fest, da dies ein untrüglicher Hinweis auf die soziale Position und den Reichtum des Trägers war.
Die Popularität der spitzen Schuhe ließ gegen Ende des XV. Jahrhunderts nach und wurde durch die Mode der, im Zehenbereich breiten Schuhe, auch bekannt als ‚Kuhmaulschuhe‘ oder ‚Bärenpfotenschuhe‘ (bearpaw boots), ersetzt.

Schicken Sie uns bitte Ihre Fragen zu — wir beantworten sie gerne.

Bei der Bestellung geben Sie uns bitte Ihre Maße an. Für eine Maßanleitung klicken Sie hier.

Verwandte Artikel

Frühmittelalterliche Stefel

Handgemachte Schuhe „Dunkles Zeitalter”

€174 €149

Mittelalter Gugelhaube aus Wolle

Klassische Wollhaube mit einer Rute

€79 €69

Mittelalter Gürtel „Elf“

Fantasy-Gürtel mit ovalen Stahlakzenten

€99 €79

Fantasy Mittelalter Gürteltasche

Fantasy Gürteltasche mit Messingplatte

€109 €89

Einen Kommentar schreiben

  • B
  • I
  • "
  • Img

*Ihr Kommentar wird nach der Genehmigung sichtbar sein.

Es wurde kein Kommentar gefunden
Gefällt mir!
ausblenden -
Please wait...