Mittelalter Brigantine „Der Hellebardier“. Vorhanden in: rostfreier stahl, elfenbeinfarbene wolle, dunkelblaue wolle :: im mittelalter Shop ArmStreet

Brigantine „Der Hellebardier“

Überzogener Körperpanzer mit Wolle außen

1.944,00 €1.749,00 €

Versand und Herstellung

Standardlieferung
60,00 €
Standardlieferung dauert
23-28 Tage
Expresslieferung
97,00 € nach
Expresslieferung
10-14 Tage
Herstellungsdauer
28-42 Tage
Kontaktieren Sie uns bitte im Voraus, wenn die gewünschte Lieferzeit sehr nah ist!

Option wählen

Weitere Optionen

Meßdaten

in
cm
in
cm
in
cm
in
cm
Wie Sie sich messen sollen?

Mittelalter Brigantine „Der Hellebardier“

Überzogene Körperpanzerung mit der Außenseite aus Wolle

Durch die Mitte des 14. Jahrhunderts waren Langbögen schon fähig, durch den Kettenpanzer zu brechen. Sichere Sache, dass Soldaten es noch zusammen mit Polsterung trugen, um die Lücken zwischen den Platten der oberen Rüstung zu decken als auch für die Schockabsorption. Aber solch eine Kombination war zu schwer, während der Schutz der Eigenschaften sich nicht radikal verbessert hat. Daher startete die allmähliche Hingabe, ein volles Kettenhemd zu tragen, eine Generation verstärkter Dubletten in ihrer ganzen Vielfalt: verschiedene Beschichtungen aus Platten und schließlich eine Brigantine - eine neue Art von Rüstung aus Stahlplatten, Wolle, gestepptem Leinen oder Leder.

Zuerst entstand es in 13.-14. Jahrhunderten als ein Element der militärischen Ausrüstung nur für die Adligen, im Laufe des 15. Jahrhundertswurde Brigantine weit verbreitet und ist endlich zu einem typischen Infanterie-Körper Rüstung geworden. Sein qualitativer Unterschied war der markante Schutz sowohl von Lanzen als auch von direkten Schlägen aufgrund der überlappenden Stahlplatten, geringem Gewicht und Manövrierfähigkeit.

Langlebig konstruiert mit Innen-Edelstahl-Platten 1,0 mm dick, es verfügt über etwa 50 verschiedene Plattenformen. Sie sind an der Baumwollbasis überlappen mit dem Grad der Bewegung zwischen einander, um Flexibilität zu gewährleisten. Wir haben 1.250 Nieten verwendet, um die Rüstung zusammenzubauen, wobei Gussmessing auf der äußeren Schale sichtbar ist und ein schönes Muster auf der äußeren Platte bildet. Der Saum der Brigantine wird mit einem Ketteneinsatz von innen verstärkt. Die Hauptschicht ist 100% natürliche Wolle in einer Vielzahl von Farben. Alle Schichten sind zuverlässig zusammengenäht und verfügen über Wollkanten. Es hat eine Schnürung mit gewachsten Baumwollschnüren an den Seiten und Schultern für die Sicherung der Rüstung an Ort und Stelle. Verlängert nur etwas über der Taille, und dazu wird es maßgefertigt, um die perfekte Passform zu erreichen.

Die Herstellung einer solchen Rüstung ist äußerst zeitraubend und erfordert mehrere Dutzend Mannstunden. Alle Produktionsstufen wie zB Schneiden und Polieren der Stahlplatten, Materialschneiden, Gießen, Nieten und Montieren aller Elemente werden manuell durchgeführt.

Schicken Sie uns bitte Ihre Fragen — wir beantworten sie gerne.

Bei der Bestellung geben Sie uns bitte Ihre Maße an. Für eine Maßanleitung klicken Sie hier.

Sicherheitshinweis: Schwertkampf und Fechten ist ein gefährlicher Sport. Fechten, historisches Fechten, mittelalterliche Nachstellungen und Kampfsport sowie andere verwandte Arten von Aktivitäten sind von Natur aus mit einem bestimmten Risiko verbunden, das zu Verletzungen oder zum Tod führen kann. Das Unternehmen lehnt jegliche Haftung für Schäden ab, die ihm selbst oder dem Dritten zugefügt wurden, sowie für Material- oder Folgeschäden, die während der Verwendung des Produkts beeinträchtigt wurden. Wir weisen darauf hin, dass alle Handlungen mit Rüstungen, Waffen oder ihren Bestandteilen vor einer bestimmten Person ausgeführt werden müssen, die für die Sicherheit des jeweiligen Ereignisses verantwortlich ist und für die Überwachung der Konformität von Rüstung und Sportwaffen mit den Standards der Veranstaltung akkreditiert ist.

Materialien:

  • Wolle
  • Baumwolle
  • Rostfreier Stahl
  • Messing-Nieten
  • Gewachste Baumwollschnüre

Details:

  • Ein flexibler Entwurf
  • mit Schnürung gefesselt
  • Mehrschicht-Schutz
  • Überlappende Stahlplatten
  • Historisch genaues Modell

Dieser Artikel ist Teil der Kollektion „Der Hellebardier“

Kollektion anzeigen

Verwandte Artikel

Rüstungsset „Der Hellebardier“

Rüstungsset des Hellebardiers, XV. Jhdt

4.939,00 € 4.199,00 €

Panzerhandschuhe für Hellebarde

Panzerhandschuhe für Stangenwaffe

569,00 € 509,00 €

Hellebarde „Edler Ritter”

Dekorative geätzte Hellebarde

219,00 € 184,00 €

Gerippter Knieschutz „Kante”

Knieschützer aus Kunststoff zum Fechten

69,00 € 59,00 €

Einen Kommentar schreiben

  • B
  • I
  • "
  • Img

*Ihr Kommentar wird hier veröffentlicht nur wenn es um eine Rezension oder allgemeine Produktanfrage handelt. Persönliche Anfragen über die Bestellungen oder Sonderwünschen beantworten wir per Email ohne öffentliche Bekantmachung.

Es wurde kein Kommentar gefunden

Neue Rezensionen

  • B
  • I
  • "
  • Img

*Ihr Feedback muss genehmigt werden. Melden Sie sich auf unserer Website an, um schneller posten zu können

Keine Rezensionen gefunden
Please wait...