Frühmittelalter Kniekacheln mit Schwebescheiben. Vorhanden in: rostfreier stahl, hochglanzpolieren, mattes polieren :: im mittelalter Shop ArmStreet

ArmStreet

Kniekacheln mit Schwebescheiben

Ein Paar Kampf-Kniebuckel

109,00 €79,00 €

Versand und Herstellung

Standardlieferung
13,00 €
Standardlieferung dauert
23-28 Tage
Expresslieferung
61,00 € nach
Expresslieferung
10-14 Tage
Herstellungsdauer
18-24 Tage
Kontaktieren Sie uns bitte im Voraus, wenn die gewünschte Lieferzeit sehr nah ist!

Option wählen

Weitere Optionen

Meßdaten

in
cm
Wie Sie sich messen sollen?

Frühmittelalter Kniekacheln mit Schwebescheiben

Kniekacheln aus rostfreiem Stahl

Eine weitere Aktualisierung in der Linie der grundlegenden Rüstung von ArmStreet ist diesmal einfache und universelle Kniekacheln! Rostfreier Stahl, glattes Polieren und eine runde Schwebescheibe  - was sonst brauchen Ihre Knie um sicher und glücklich zu fühlen? Außerdem sind sie erschwinglich, vor allem im Vergleich zu jeder medizinischen Manipulation über beschädigte Bänder oder Kniescheibe, toi toi toi.

Kniekacheln waren eine der ersten Komponenten der Plattenrüstung, kam mit der Entwicklung der Beinberiemung in Gebrauch. Frühe europäische Kettenmail-Beinlinge scheiterten, dieses anfällige Gelenk ausreichend zu schützen, so dass die Knieschale zusätzlich mit einer vollen Lederauflage bedeckt wurde, die mit Metallstreifen verstärkt wurde. Allerdings war das alles primitiv und unangenehm, so dass Kniebuckel aus Metall mit Schnallenriemen ersetzt sie in der Mitte des 13. Jahrhunderts. Anschließend wurden nur geringfügige Umwandlungen durchgeführt: mit Seitenrinden unterschiedlicher Formen oder mit zusätzlichen beweglichen Segmenten versehen, deren Kern bis zum 17. Jahrhundert unverändert blieb.

Ein universelles Stück für viele Rüstungsarten - bis jetzt gibt es keinen besseren Weg, um das Knie zu schützen, besonders wenn Sie alle Arten von Wertlosigkeiten fremd sind. Voll verstellbare Riemen mit Schnallen sind enthalten. Reduzieren Sie das Risiko des Streckens und verhindern Sie häufige Verletzungen beim Gehen in groben Kampf.

Eine kleine Anleitung zur Abmessungen.

Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie weitere Fragen haben!

Wichtiger Hinweis zu den Maßen: bitte berücksichtigen Sie, dass wir die genaue Größe Ihres Gambeson, der Bekleidung oder anderer Rüstungs-Unterbekleidung, die Sie zu dieser Rüstung tragen wollen, benötigen. Dies gilt nicht, wenn Sie beide Teile, Rüstung und Polsterung, bei uns bestellen – in diesem Fall teilen Sie uns bitte Ihre genauen Körpermaße mit. Für die Sabatons (Eisenschuhe) benötigen wir Ihre genaue Schuhgröße.
Sicherheitshinweis: Schwertkampf und Fechten ist ein gefährlicher Sport. Fechten, historisches Fechten, mittelalterliche Nachstellungen und Kampfsport sowie andere verwandte Arten von Aktivitäten sind von Natur aus mit einem bestimmten Risiko verbunden, das zu Verletzungen oder zum Tod führen kann. Das Unternehmen lehnt jegliche Haftung für Schäden ab, die ihm selbst oder dem Dritten zugefügt wurden, sowie für Material- oder Folgeschäden, die während der Verwendung des Produkts beeinträchtigt wurden. Wir weisen darauf hin, dass alle Handlungen mit Rüstungen, Waffen oder ihren Bestandteilen vor einer bestimmten Person ausgeführt werden müssen, die für die Sicherheit des jeweiligen Ereignisses verantwortlich ist und für die Überwachung der Konformität von Rüstung und Sportwaffen mit den Standards der Veranstaltung akkreditiert ist.

Materialen:

  • Edelstahl 1,5 mm;
  • Echtleder.

Verwandte Artikel

Geschiente Beinschienen aus Stahl

Beinschützer mit keltischer Radierung

734,00 € 549,00 €

Panzerhandschuhe „Sanduhr“

Kampfhandschuhe aus Edelstahl

519,00 € 389,00 €

Armschienen mit Ätzung

Mittelalterliche Armschienen aus Stahl

329,00 € 244,00 €

Beckenhaube, Kampfversion

Klassischer großartiger Kampfhelm

814,00 € 609,00 €

Einen Kommentar schreiben

  • B
  • I
  • "
  • Img

*Ihr Kommentar wird hier veröffentlicht nur wenn es um eine Rezension oder allgemeine Produktanfrage handelt. Persönliche Anfragen über die Bestellungen oder Sonderwünschen beantworten wir per Email ohne öffentliche Bekantmachung.

1 Kommentar

  • Christoph Engels 19 of September 2010:

    Mich würde interessieren wo der Unterschied zwischen diesen Kniekacheln und denen liegt, die sie nun neu auf ihrer Seite anbieten, da sie die neuen ja ca. doppelt so teuer sind und auch 6 € mehr Versandkosten aufweisen. Und wie würden die versandkosten ausfallen wenn man mehrere Artikel bestellt

    ArmStreet Team:

    Danke fuer Ihre Anfrage. Diese Kniekacheln sind aus zwei Teilen hergestellt, der andere als ein Stuck, daher hoehere Kosten

Neue Rezensionen

  • B
  • I
  • "
  • Img

*Ihr Feedback muss genehmigt werden. Melden Sie sich auf unserer Website an, um schneller posten zu können

Keine Rezensionen gefunden
Please wait...